Skitour Gschnitzer Tribulaun

Und noch eine Pre- Corona Tour. Schon länger war mir dieser Berg ein Anliegen und noch länger wird er eines bleiben :), zumindest der Gipfel den ich an diesem Tag aufgrund eines Orkan artigen Föhnsturms nicht erreichte.

Der Gschnitzer Tribulaun bietet eindrucksvolle archaische Landschaften und unter seiner mächtigen Nordflanke kommt fast Eiger Feeling auf.

IMG_7276
Gschnitztal
IMG_7281
die rechte der beiden Scharten spurt man hinauf. (Schneetalscharte 2.642m)
IMG_7284
hier öffnet sich das Sandestal vor einem
IMG_7286
auch der Hang zur Pflerscher Scharte sah gut aus
IMG_7288
eindrucksvoll Gschnitzer und Pflerscher Tribulaun
IMG_7289
eine Gruppe vor mir. Die Spur die sie anlegten war sofort so überweht das ich selber eine neue Spur anlegen musste.
IMG_7290
rechts erkennt man die Tribulaunhütte
IMG_7295
in der Schneetalscharte, die Sicht wurde immer schlechter. Der Schnee war noch ziemlich gut. Wind beinflusst aber gut fahrbar.
IMG_7298
hier geht der Weg zu Fuss weiter, ca. 100 HM ging ich noch danach kehrte ich um. Es war einfach zu stürmisch.
IMG_7305
Wie eine Turbine die den Wind beschleunigt fungierte die Scharte
IMG_7310
Blick zurück

 

Ein Gedanke zu „Skitour Gschnitzer Tribulaun“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s