climbfreeblog

Momentaufnahmen aus den Bergen und Ländern dieser Welt

Von Innsbruck nach Athen und zurück. 10.000km am Balkan

Unsere Route:

  • 8 Länder
  • 10.000km
  • 14 Wochen

https://drive.google.com/open?id=1r4ywvMNXSxLLlBtHwoZoLLiqLLw&usp=sharing

bildschirmfoto-2016-11-22-um-15-58-12

Hier noch Eindrücke aus den einzelnen Ländern

SLOWENIEN

bag_5450

Bohinj See

bag_5546

Bleder See

KROATIEN

bag_6002

Brücke in der Nähe von Zadar

dscn9411

Lichtorgel in Zadar

DSCN9255.jpg

Abendstimmung in Roč

 

bag_6057

Panorama über Split

bag_6102

Kurz der Festung von Omiš

Bosnien und Herzegovina

bag_6183

Mostar mit seiner berühmten Brücke die im Krieg zerstört wurde und nun wieder aufgebaut ist

bag_6198

Kriegspuren wir hier findet man in Bosnien und Herzegovina immer noch sehr viele

bag_6252

auf der Brücke in Mostar

bag_6265

ebenfalls noch in Mostar

bag_6317

Kaffee in Sarajevo

bag_6328

Aussicht auf Dubrovnik

MONTENEGRO

bag_6379

Die Burg von Kotor

bag_6394

Die Bucht von Kotor

bag_6572

Das Mausoleum von Petar II. Petrović-Njegoš. Wohl eines der skurrilsten und eindrücklichsten Bauwerke Montenegros. Der große Dichter und Nationalheld lies sich nach seinem Tod auf dem Jezerski Vrh, einem der höchsten Gipfel des Lovčen Nationalparks ein Denkmal setzen. Die Aussicht von hier ist wirklich atemberaubend,

bag_6584

Der Dichter selbst

bag_6599

Auch diese Hornviper lebte im Mausoleum

bag_6636

Blick auf die Berge des Durmitor Nationalparks

BAG_6744.jpg

Abendstimmung am Skutarisee

ALBANIEN

BAG_6798.jpg

am Vermosh Pass mit Blick auf das Prokletje Massiv

DSCN1056.jpg

Sehr gutes, traditionelles Essen im Restaurant ODA in der Hauptstadt Albaniens, Tirana

DSCN1088.jpg

Nationalmuseum

MAZEDONIEN

DSCN1207.jpg

Orthodoxes Kloster am Ohridsee

GRIECHENLAND

BAG_6984.jpg

Die Felsenklöster von Meteora

BAG_7083.jpg

atemberauben schöne Konglomerat Türme

BAG_7169.jpg

hier fanden die ersten Olympischen Spiele statt. Die ersten vermutlich schon vor über 4.000 Jahren.

BAG_7173.jpg

Dieser „Seher“ war Teil der Dachverzierungen eines Tempels in Olympia

DSCN2179.jpg

Strand in Kyparissi

 

DSCN4438.jpg

Was will man me(e)hr?

BAG_7424.jpg

Sonnenuntergang über Athen

 

Advertisements

2 Responses to “Von Innsbruck nach Athen und zurück. 10.000km am Balkan”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: