climbfreeblog

Momentaufnahmen aus den Bergen und Ländern dieser Welt

Archive for ‘Januar, 2021’

Muttenkopf – Obernberg

Der Südstau kommt ja momentan in Form von Schnee und nicht mit Autos auf der Brennerautobahn. Leider dürfen wir aber auch nicht ins schöne Südtirol wegen des Corona Lockdowns. Deshalb versuchten wir dem Schnee und der Grenze soweit als möglich näher zu kommen und fuhren ins Obernbergtal.

Fazit: im unteren Bereich gepresster Pulver und oben abgeblasen. Trotzdem a schöne Tour. Etwas Schnee aus Osttirol dürfte Frau Holle aber gern zu uns schicken.

im unteren Bereich windbeinflusster Pulver

Fotscher Windegg von Fotsch

Eigentlich wollte wir ja zum Angerbergköpfel nachdem uns der Jäger aber einen Tipp gab ging’s zum Fotscher Windegg. Ein, für mich, noch unbekannter Gipfel.

Wir sind entlang der Rodelbahn bis nach dem Gh Bergheim und dann weiter zur Almindalm. in einer Schleife von links kommend in Richtung Windegg. Man könnte auch schon früher am Rodelweg rechts hinauf, ist landschaftlich aber glaube ich nicht so schön.

Hier noch recht guter Pulver wenn auch ziemlich verspurt. Der direkte Gipfelhang ist sehr eingeblasen und nicht ratsam. Der Normalweg geht gut auch hier oben windgepresst mit Tlw. Deckel.

Abfahrt Richtung Seigesalm. Hier in den Mulden noch guter, unbeeinflusster Pulver.

Bei der Almindalm
Thx Flo! 😉
Gipferl