climbfreeblog

Momentaufnahmen aus den Bergen und Ländern dieser Welt

Posts tagged ‘Zillertal’

Gabler 3.263m – Gerlos – Wildgerlostal

-15 Grad am Parkplatz am 16. April? Ja so war es noch vor ca. 2 Wochen. Deshalb gab es auch noch guten Pulver und der wollte schnell genutzt werden. Zu lange durfte man sich nicht Zeit lassen den Gipfel des 3.263m hohen Gablers zu erreichen. Denn die Frühlingsonne schmilzt auch bei diesen tiefen Temperaturen die weiße Pracht schnell dahin.

Der Gabler ist auf jeden Fall eine sehr schöne und lange Tour im Wildgerlostal. Start ist am Gasthaus Finkau von wo man dem Forstweg Richtung Zittauerhütte folgt. Schon bald sieht man das mächtige Haupt des Gablers und damit das Ziel.

Der Weg streckt sich jedoch etwas und so braucht es doch seine Zeit bis man am Gipfelhang, der sogenannten „Glatze“ steht. Langsam schlängelt man sich höher und genießt die wunderschönen Ausblicke

Genaue Beschreibung hier: https://www.bergsteigen.com/touren/skitour/gabler-ueber-die-glatze/

am Forstweg, hier befindet man sich schon im NP Hohe Tauern
der Gabler links, rechts daneben die Reichenspitze
die Spur führt nach links in Richtung der Felsen
Wegmarkierungen
die ersten genießen den Pulver
die Abfahrt führt direkt über einen langen steilen Hang nach unten
Großvenediger
links der felsige Gipfel. Eine Stelle am Gipfelgrat ist etwas heikel und ausgesetzt, hier als kleine felsige Pyramide zu erkennen. Diese ist ziemlich plattig und bei Neuschnee ungut zu überwinden.
Gipfelgrat
Blickrichtung Italien
Aussicht vom Gipfelgrat zurück zum Skidepot
Aussicht
der Hang bietet jedenfalls viel Platz für eigene Spuren
Blick zurück

ALPS – Project Challenge 2017 – Zillertal

Unverhofft kommt oft!

So auch die ALPS Project Challenge. Für alle die sich nichts darunter vorstellen können, dabei gehts um 6 Kletterer die alle ein Projekt haben, dass Sie gerne realisieren möchten.

Unter fachmännischer Anleitung wird dabei geschaut was jede(r) einzelne auf seinem Kletterniveau verbessern kann und wo seine/ ihre Schwächen liegen.

Vor allem geht es aber auch darum eine gute Zeit zu haben und in der Gruppe stark zu werden.

Einige Eindrücke vom ersten Teamtag im Zillertal gibts hier:

Das Diggl von Gerhard Hörhager war eine super Unterkunft und auch Alex Megos genoss den Spirit vom Zillertal hier. Danke an alle für ein super Wochenende!

750_5297

750_5292

Diggl

750_5808

750_5554

extrem beweglich dieser Herr Megos

750_5349

750_5449

Bergstation

750_5588

750_5302

750_5516

750_5399

750_5537

Ich kann die 7b+ punkten

750_5548

750_5432

750_5339

letzte Anweisungen vom Chef 😉

750_5547

Alex Megos in einer 9a+

750_5307

Boulderraum

750_5676

750_5288

750_5873

750_5394

Ewige Jagdgründe

750_5451

Gerhard Hörhager zeigt wies geht

750_5859

750_5837

750_5647

geniales Wetter

750_5601

Nele im Durchstiegsversuch