Nösslachjoch 2.231m

Eine nette Schitour, die zuerst etwas uncharmant unter einer Autobahnbrücke und über eine steile Piste hindurchführt aber schliesslich in einem schönen Anstieg durch den Wald mündet.

Die Route beginnt bei der Talstation der Bergeralm und führt in ca. 1.180 hm auf das Nösslachjoch. Der Aufstieg ist auch von Nösslach aus, durch freies Schigelände möglich. Momentan dürfte es dafür aber noch zu wenig Schnee haben.

Vom Gipfel hat man eine wunderschönen Ausblick auf die Zillertaler und Stubaier- Alpen sowie die Brennerberge. Mein Blick wanderte Richtung Flatschspitze die am Donnerstag hoffentlich schon genung Schnee haben sollte.

In Innsbruck war es heute früh noch dicht bewölkt, weiter südlich war es stellenweise sogar blau und sonnig. Über dem Nösslachjoch ein Mix von beidem.

Da es frisch geschneit hatte gingen sich auch ein paar Pulver Schwünge im freien Gelände aus. Nach wie vor ist aber die Unterlage noch etwas dünn und deshalb vorsicht auf Steine.

 

IMG_7603_1
Nösslachjoch 2.231 m

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s