Skitour, Eppzirler Scharte

Vor zwei Wochen als in Tirol noch keine Ausgangsperren in Kraft waren und man sich noch frei im Gelände bewegen konnte nutzen Georg, Stefan und ich den wahrscheinlich besten Pulver dieser Saison.

Stefan schlug vor einen Abstecher zur Eppzirler zu machen und lag damit goldrichtig. Dreimal durften wir an diesem Tag aufsteigen und wieder abfahren. Ein genialer Tag bei perfektem Pulver und perfektem Wetter. Start vom kleinen Weiler Gießenbach kurz vor Scharnitz.

IMG_7157
hier öffnet sich erstmal der Blick
IMG_7173
wunderschöne Gegend
IMG_7176
die Eppzirler Alm in der Morgensonne
IMG_7181
Aufstieg Richtung Eppzirler Scharte
IMG_7185
traumhaft
IMG_7189
am Ende der Scharte, auch von Süden über Hochzirl könnte man hier heraufkommen
IMG_7191
Stafn und Georg
IMG_7201
Georg lässte es stauben in der ersten Abfahrt
IMG_7206
suoer gehts!
IMG_7213
einige Leute waren heut am Weg, das grosszügige Gelände lässt aber viel Platz
IMG_7220
schöne Spuren im Schnee
IMG_7239
unser dritter Aufstieg
Foto: G.Kraler
IMG_7263
perfekte Hänge..
IMG_7267
..laden zum stauben ein
IMG_7268
JuhuuU!

Ein Gedanke zu „Skitour, Eppzirler Scharte“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: